Vertrag vorzeitig verlängert

Vertrag vorzeitig verlängert
September 3, 2014 Arton Kabashi

Leipzig, 29. August 2014
Markus Geisenberger bleibt bis 2020 Messe-Geschäftsführer

Der Aufsichtsrat der Leipziger Messe hat den Vertrag des Geschäftsführers Markus Geisenberger vorzeitig bis 2020 verlängert. Geisenberger ist seit Oktober 2010 Geschäftsführer der Leipziger Messe GmbH und der Leipziger Messe International GmbH.
„Der Aufsichtsrat hat sich einstimmig für die weitere Zusammenarbeit mit Markus Geisenberger entschieden“, sagt Sven Morlok, Vorsitzender des Aufsichtsrates und sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. „Uns ist die erfolgreiche, kontinuierliche Weiterentwicklung des Unternehmens auf dem eingeschlagenen Weg wichtig. Dafür genießt der jetzige Geschäftsführer unser volles Vertrauen.“
Markus Geisenberger freut sich auf die Fortsetzung seiner Arbeit: „Die Leipziger Messe gehört wieder zu den Top-Messegesellschaften in Deutschland und Europa. Das heißt, wir haben gemeinsam viel erreicht – und es gibt noch viel Potenzial für uns im Veranstaltungsmarkt.“ Mit Blick auf das 850. Jubiläum der Leipziger Messen 2015 sagt er: „Natürlich bin ich auch stolz auf unser Unternehmen. Wer kann schon auf eine 850 Jahre lange Tradition zurückblicken und auf  eine solch enge Verbindung zur Stadtgeschichte? Leipzig ist Messe und Messe ist Leipzig, das ist eine hohe Verpflichtung, aber vor allem motiviert es.“
Die Leipziger Messe hat zwei Geschäftsführer, neben Markus Geisenberger gehört dazu Martin Buhl-Wagner, Sprecher der Geschäftsführung.
Über die Leipziger Messe
Die Leipziger Messe zählt zu den ältesten und führenden deutschen Messegesellschaften. Sie führt Veranstaltungen in Leipzig und an verschiedenen Standorten im In- und Ausland durch. Als umfassender Dienstleister bildet das Unternehmen die gesamte Kette des Veranstaltungsgeschäftes ab. Der Messeplatz Leipzig mit dem Congress Center Leipzig verfügt über eines der modernsten Gelände weltweit. Es umfasst eine Ausstellungsfläche von 111.300 m² und ein Freigelände von 70.000 m². Als erste deutsche Messegesellschaft wurde Leipzig nach Green Globe Standards zertifiziert. Ein Leitmotiv des unternehmerischen Handelns ist die Nachhaltigkeit.
Ansprechpartner für die Presse:
Lea Mock
Unternehmenssprecherin
Telefon: +49 (0)341 / 678 81 56
E-Mail: l.mock@leipziger-messe.de
Internet: www.leipziger-messe.de