Hotel Baseler Hof freut sich über Green Globe Re-Zertifizierung

Hotel Baseler Hof freut sich über Green Globe Re-Zertifizierung
December 17, 2015 Arton Kabashi

Am 22. Oktober 2015 hatte das Hotel Baseler Hof einen besonderen Grund zu feiern. Das traditionsreiche Hotel wurde mit der Green Globe Re-Zertifizierung ausgezeichnet und für seine Arbeit im Bereich Nachhaltigkeit belohnt.

Die Millionenstadt Hamburg hat viel zu bieten und eignet sich immer für einen Besuch. Der ideale Ort um die Stadt zu entdecken, ist das traditionsreiche Hotel Baseler Hof im Stadtzentrum. Durch die zentrale Lage nahe der Staatsoper und der Außenalster sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt schnell und einfach erreichbar. Der seit über hundert Jahren bestehende Beherbergungsbetrieb gehört zum Stadtbild dazu und bildet einen Teil Hamburger Geschichte. Mit seinen zehn Tagungs- und Veranstaltungsräumen bietet das Hotel für verschiedenste Anlässe das perfekte Umfeld. In den Räumen werden Konferenzen, Ausstellungen, aber auch größere Tagungen mit bis zu 200 Personen veranstaltet.

Eine ganz große Rolle spielt beim Hotel Baseler Hof die christliche Lebensphilosophie, welche traditionell in der Geschichte des Hotels hoch gehalten wurde. Dazu gehört mit allen Ressourcen behutsam umzugehen und einen eigenen Teil zur Realisierung einer funktionierenden Gesellschaft beizusteuern. Aus diesem Grund engagiert sich das Hotel in ökologischen und sozialen Projekten wie dem Projekt „Learning Kids“, der Stiftung „Kinderjahre“, sowie beim Verein „Der Hafen Hilft“ und der Lebenshilfe Hamburg. Neben dem Engagement durch Sponsoring von unterschiedlichen Projekten, unterstützt das Hotel Baseler Hof die eigenen Mitarbeiter auf ihrem Karriereweg und sorgt für eine fundierte Ausbildung junger Menschen im Gaststätten- und Hotelgewerbe.

Ein wichtiger Punkt in der Unternehmensphilosophie des Hotels spielt das ökologische Wirtschaften. So reduzierte das Hotel Baseler Hof in den letzten Jahren die CO² Emission bei Geschäftsreisen von Mitarbeitern, und die stetige Begrenzung des Gasverbrauchs und des Abfallverbrauchs wurde realisiert. Zudem schaffte man es, das Bewusstsein der Mitarbeiter und Gäste für Nachhaltigkeit zu schärfen und förderte die Zusammenarbeit mit regionalen Partnern. Im Jahr 2015 war die größte Herausforderung das Nachhaltigkeitsprofil des Hotels weiter zu verbessern wie Niklaus Kaiser, Geschäftsführer des Hotels sagt: „Nach vielen Neuerungen in Zusammenarbeit mit Green Globe gibt es nun nicht mehr die großen Maßnahmen. Die Challange ist in vielen kleinen Maßnahmen das Profil des Hotels weiter zu verbessern. Das gilt für den liebevollen Erhalt alter Gebäudestrukturen genauso wie für den sensiblen Einbau neuer Technik.“ Green Globe sei laut Kaiser dabei ein Partner, welcher das Hotel Baseler Hof durch sein ganzheitliches Konzept auch in Bereichen der Personalführung, der Interaktion mit der Stadt und dem direkten Umfeld begleite. Auf die Re-Zertifizierung durch Green Globe ist Kaiser sehr stolz und verdeutlicht die Vorteile der Zusammenarbeit mit Green Globe und der Zertifizierungen, welche sowohl bei den Mitarbeitern, als auch bei den Gästen wahrgenommen werden: „ Seit der Zertifizierung haben wir das Bewusstsein bei unseren Mitarbeitern und unseren Gästen gleichermaßen geschärft. Unsere bestehenden Aktivitäten werden stärker wahrgenommen, was wiederum verstärkte Motivation für die Mitarbeiter und Führungscrew darstellt.“ Das Hotel Baseler Hof ist ein Vorzeigebeispiel im Bereich Nachhaltigkeit in der Hansestadt und leistet einen guten Beitrag zum ressourcenorientierten Wirtschaften in Hamburg.