Darmstadt – in die Top 10 der Deutschen Kongresstaedte aufgestiegen

Darmstadt – in die Top 10 der Deutschen Kongresstaedte aufgestiegen
May 14, 2013 Arton Kabashi

Green Globe Mitglied darmstadtium hat ein erfolgreiches Jahr 2012 hinter sich, und das erste Quartal 2013 verzeichnet bereits ein gutes Umsatzplus. Diesen Erfolg bestätigt das aktuelle Ranking der “International Congress and Convention Association” (ICCA): Im Städteranking belegt die Wissenschaftsstadt Darmstadt Platz 9 im Vergleich der Anzahl von international ausgerichteten Verbändemeetings. Auf diese Weise gesellt sie sich zu den Top 10 der Destinationen für internationale Verbandskongresse in Deutschland, die neben Darmstadt unter anderem Großstädte wie Berlin, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Köln und Leipzig umfasst.

Auch in Europa kann sich die Wissenschaftsstadt Darmstadt unter den Top 100 positionieren. Die Voraussetzungen sind optimal: Deutschland ist europaweit zum wiederholten Mal die Nummer 1, weltweit sind nur die USA noch erfolgreicher und hatten 2012 mehr Meetings als die Kongresszentren in Deutschland insgesamt. Damit ist das Darmstädter Kongresszentrum im fünften Jahr nach seiner Eröffnung auch international zunehmend erfolgreich.

Neu ab Ende 2014: “Kleiner Saal”
Zur Erweiterung der Kongresskapazitäten steht Veranstaltern ab Ende 2014 ein weiterer Kongresssaal zur Verfügung. Auf 700 m2 hat er in fester Reihenbestuhlung Platz für bis zu 400 Personen. Mit eigenen Foyerflächen auf zwei Ebenen, eigener Garderobe und separatem Eingang wird somit im “Kleinen Saal” zusätzlichen Raum für Kongresse, Konferenzen und Präsentationen geschaffen.

Das Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt – Ihr IT-Hotspot für nachhaltige Veranstaltungen
Das darmstadtium ist auf 18.000 Quadratmetern der Treffpunkt für Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur mitten in der Metropolregion Rhein-Main. Verkehrsgünstig in der Wissenschaftsstadt Darmstadt gelegen, ist es nur ein paar Schritte von der zentralen innerstädtischen Fußgängerzone entfernt. Mit einem multifunktionalen Raumangebot – 21 Konferenzräume sowie ein zwei- oder dreifach teilbarer großer Saal mit modernster Kommunikations- und Tagungstechnik – und lichtdurchfluteten Foyerflächen für begleitende Ausstellungen erfüllt das darmstadtium alle Wünsche an eine Top – Veranstaltungslocation. Die avantgardistische Architektur lässt Gäste ein völlig neues Raumgefühl erleben und ist optimal geeignet für wissenschaftliche Kongresse und Konferenzen. Gleichzeitig bietet das darmstadtium den Rahmen für Unternehmens- und Produktpräsentationen, repräsentative Empfänge, Events, Kultur- und Konzertveranstaltungen.

Contact:
Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt GmbH & Co. KG
Miriam Kisch
Schlossgraben 1
64283 Darmstadt
Tel.: (00 49) 6151 – 7806 103
Fax: (00 49) 6151 – 7806 119
E-Mail: Miriam.Kisch@darmstadtium.de

Green Globe Certification
Green Globe Certification ist ein Management System für Nachhaltigkeit mit international anerkannten Standards für die Tourismuswirtschaft. Green Globe arbeitet mit weltweiter Lizenz und zertifiziert Unternehmen gemäß den drei Dimensionen der Nachhaltigkeit: Umweltverträglichkeit, Soziale Verantwortung und Wirtschaftliche Rentabilität. Green Globe Certification hat seinen Sitz in Los Angeles, Kalifornien und ist repräsentiert in über 83 Ländern. Green Globe Certification ist Mitglied des Global Sustainable Tourism Council und wird unterstützt von der United Nations Foundation.
Contact:
Green Globe Certification
Christina Graser
Area Sales Manager Europe
Fon +49-9522-342-3399
cgraser@greenglobe.com
www.greenglobe.com