Arved Fuchs – Grönland, 35 Jahre Abenteuer in Eis und Schnee

Arved Fuchs – Grönland, 35 Jahre Abenteuer in Eis und Schnee
June 13, 2016 Arton Kabashi

Die neue Multivisionsshow präsentiert von Klima pro Lübeck ist jetzt im Vorverkauf

Seit mehr als 35 Jahren ist Arved Fuchs – der Erlebnisreisende – in den polaren Regionen der Erde unterwegs. In seinem neuen Vortrag berichtet Fuchs von der Besiedelungsgeschichte Grönlands bis hin zum Tourismus der Gegenwart, von Jagderlebnissen mit den Inuit und vor allem von seinen zahlreichen Expeditionen. Dazu gehört auf jeden Fall die Wanderung quer über das Inlandeis, die Expeditionen mit Hundeschlitten und natürlich die vielen Besuche mit seinem Segelschiff, der “Dagmar Aaen”, an der West- und Ostküste. Nicht zu vergessen die beiden Überwinterungen mit dem Haikutter in der schier endlosen, monatelangen Polarnacht. Fuchs beschreibt mit seinem Vortrag “Grönland – 35 Jahre Abenteuer in Eis und Schnee” den Zauber der rauen, kalten Insel, die für Schnee, Eis, endlose Weite und Kälte steht und nimmt dabei auch den Klimawandel in den Blick. Die Faszination für die Naturschönheit im Nordatlantik hat Arved Fuchs nie losgelassen. Mit brillanten High Definition Filmaufnahmen, erstklassigen Fotografien und alten Aufnahmen früherer Expeditionen und Berichten nimmt er die Zuschauer mit auf zahlreiche Touren auf und entlang der größten Insel der Welt.

2016_AF_Groenland_Meer

Wir von Klima pro Lübeck, einer 2012 gegründeten regionalen Initiative von mittlerweile 13 Institutionen und Unternehmen, sehen im Meeresschutz aktiven Klimaschutz. Die Initiatoren von Klima pro Lübeck wollen daher beim Lübecker Klimaschutzpreis 2016 am 20. April 2016 in der Musik- und Kongresshalle Lübeck den Focus auf das Thema Meeresschutz lenken. Arved Fuchs konnte als Gastredner gewonnen werden. Mit seiner neuen Multivisionsshow “Grönland – 35 Jahre in Eis und Schnee” wird er die Menschen für die Schönheit der Polarmeere begeistern und damit für den Schutz dieser Schönheit sensibilisieren. Arved Fuchs wird natürlich auch erste Erfahrungen seiner aktuellen Expedition, die unter dem Thema  “Ozeane im Wandel” steht berichten.

2016_AF_Groenland_HundeschlittEnuit

Der Vortrag von Arved Fuchs gibt den Rahmen für die Festveranstaltung des Netzwerkes  Klima pro Lübeck. Minister Habeck ist Schirmherr der Veranstaltung.  Die Verleihung des Lübecker Klimapreises erfolgt durch die Staatssekretärin Dr. Ingrid Nestle an eine gemeinnützige Organisation und einem Unternehmen, die sich in besonderer Weise dem Thema Meeresschutz widmen.

Veranstalter: Klima pro Lübeck in Kooperation mit der Musik- und Kongresshalle Lübeck
Karten gibt es im Vorverkauf für 16,50 €, ermäßigt 13,20 € (Schüler, Studenten) inkl. Vvk-Gebühren bei tips & TICKETS und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Mi., 05.10.2016, 18.00 Uhr